Aktuelles

Dämm- und Verputzarbeiten bei Temperaturschwankungen

Bei einer Aussentemperatur von über 5 Grad steht den Arbeiten an den Fassaden nichts im Weg. Doch aufgepasst, für das Baumaterial ist nicht die Aussentemperatur, sondern die Oberflächentemperatur und der Feuchtegehalt im Untergrund sowie die Luftfeuchtigkeit massgebend.

Weiterlesen
Bei den Dämm- Verputz- und Malerarbeiten ist der vorgeschriebenen Temperaturbereich (5°C – 30°C) zwingend einzuhalten.
In der kalten Jahreszeit und vor allem auch in der Übergangszeit sollten bestimmte Punkte beachtet werden.

Neue Kleberqualität

Leicht, geschmeidig und fein: Wir haben die Rezepturen der Klebe- und Einbettmörtel Combi-Putz 488, Combi light 432 und Combi Putz 430 überarbeitet und auf Ihre Anforderungen angepasst.

Weiterlesen
Neue Rezepturen der Klebe- und Einettmörtel
Die Greutol Klebe- und Einbettmörtel sind jetzt noch leichter aufzutragen.

Neue Systembroschüren

Wir haben unsere Systembroschüren inhaltlich aktualisiert und dem neuen Layout angepasst. Neu haben wir den Systembeschrieb in die Broschüre integriert.

Weiterlesen
Neue Systembroschüren
Entdecken Sie unsere neuen Systembroschüren.

MLS Anwenderkurse 2017 - Von Profis für Profis: Aussenwärmedämmung und Beschichtung

Bringen Sie Ihr Wissen auf den neusten Stand: Sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze an den Greutol Anwenderkursen.

Weiterlesen
MLS Anwenderkurse 2017
In den MLS Anwenderkursen erfahren die Kursteilnehmer mit Berufserfahrung und Fachleute mit langjähriger Berufspraxis viel Wissenswertes rund um Wärmedämmung und Beschichtung.

Arbeiten an der Fassade bei nasskaltem Wetter

Nebelschwaden ziehen übers Land. Ein heftiger Windstoss wirbelt das bunte Laub auf. Der Regen peitscht gegen die Scheiben.

Weiterlesen
Tiefentemperatur-Technologie für nasskalte Witterung
Arbeiten bei nasskalter Witterung – die TT-Technologie machts möglich.

Medienmitteilung Greutol AG präsentiert neues Firmenlogo

Otelfingen, 27. Juni 2016 – Nach der Übernahme durch die FIXIT GRUPPE im Januar 2016, setzt Greutol AG jetzt auch formal ein neues Zeichen. Die Spezialistin für Wärmedämmsysteme präsentiert ein neues modernes Firmenlogo.

Weiterlesen
Greutol AG präsentiert neues Firmenlogo
Ein neues Logo für die Greutol AG.

Fixit Trockenmörtel Holding AG übernimmt die Greutol AG

Otelfingen, 27. Januar 2016 – Die Fixit Trockenmörtel AG, die langjährige Minderheitsaktionärin, übernimmt per 27. Januar 2016 sämtliche Aktien der Greutol AG. Als Mitglied der FIXIT GRUPPE wird die Greutol AG als eigenständige Gesellschaft den Markt bearbeiten.

Weiterlesen
Fixit Trockenmörtel Holding AG übernimmt die Greutol AG
Greutol AG wird Teil der FIXIT GRUPPE.

GreoTherm System PIR Top023 mit VKF-Brandschutzanwendung

Seit dem 1. Januar 2015 gelten in der Schweiz neue Brandschutzvorschriften. An Bauten mit mehr als 3 Geschossen (11 m) werden besondere Anforderungen gestellt.

Weiterlesen
GreoTherm System PIR Top023 mit VKF-Brandschutzanwendung
GreoTherm System PIR Top023 mit VKF-Brandschutzanwendung ist schlank, einfach zu verarbeiten und erfüllt alle Ansprüche energieeffizienten Planens.

Verblendsteine für gedämmte Fassaden

Jetzt neu im Sortiment: Verblendsteine von White Hills. Die Verblendsteine verfügen über einzigartige Strukturen und Farben.

Weiterlesen
Klassisch und modern - Veblendsteine
Von der Natur inspiriert: Verblendsteine für GreoTherm Systeme.